InternetArchiveBot sichert Internetquellen in der Wikipedia

„InternetArchiveBot (IABot) ist ein Bot zur Wartung defekter Weblinks. Er repariert fehlerhaft verwendete Vorlagen für Weblinks und ungültige Archivlinks.

IABot pflegt eine umfangreiche, wachsende Datenbank, in der jeder in Wikipedia genutzte Weblink mit weiteren Informationen gespeichert ist. Zusätzlich wird für jeden Link ein Archivschnappschuss (Memento) gespeichert, der entweder von der Wayback Machine erstellt oder aus einem anderen Wikipedia-Artikel bezogen wurde.

Wenn ein Link keine Weblink-Vorlage benutzt und/oder kein Datum oder Zugriffsdatum angegeben ist, durchsucht der Bot die Versionsgeschichte des Artikels nach dem Datum der Einfügung des Links (ähnlich wie WikiBlame) und sucht anschließend nach einer Archivversion in der Wayback Machine möglichst nahe an dem Datum dieses Edits.“

Q.: Was ist der InternetArchiveBot und was macht er?

Wiki Loves Earth: 1. bis 31. Mai 2018

„Vom 1. bis 31. Mai 2018 können für den Fotowettbewerb Wiki Loves Earth Deutschland Bilder eingereicht werden. Die Fotos müssen in Schutzgebieten aufgenommen worden sein oder geschützte Einzelobjekte (Naturdenkmale, Geotope) aus Deutschland zeigen.“

https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wiki_Loves_Earth_2018/Deutschland

Wikidata Infoboxen in Wikimedia Commons

Für Kategorien in Wikimedia Commons lassen sich nun Infoboxen mit Daten aus Wikidata generieren:

Dazu muss die Kategorie im entsprechenden Item in Wikidata unter „Andere Websites“ eingetragen sein:

Nun muss in der Kategorie die Vorlage {{Wikidata Infobox}} eingepflegt werden:Viel Spaß beim Basteln!

Rezension der Deutschsprachigen Wikisource

Die Leistung des Projekts ist zudem unverkennbar und uneingeschränkt zu konstatieren: Eine große Menge hochwertiger Transkriptionen historischer Texte werden jedermann (der Wissenschaft ebenso wie der Allgemeinheit) zur freien Nutzung und Nachnutzung zur Verfügung gestellt.“

von Susanne Haaf

In: RIDE, Issue 8: Text Collections

via Wikisource