Stadt- und Landesbibliothek Dortmund wurde athenisiert

https://fachstelle-oeffentliche-bibliotheken.nrw/2023/06/stadt-und-landesbibliothek-dortmund-single-sign-on-ganz-einfach-mit-open-athens/

Die Bibliothek bietet für Wissenschaftler*innen eines der besten Remote-Access-Angebote im Bereich öffentlicher Bibliotheken. DigiZeitschriften ist sonst m.W. nirgends mit Fernzugriff zu finden.

Wer kann mit Bandar, dem ersten Herold etwas anfangen?

Vat. lat. 10127 ist ein deutsches Wappenbuch, das teilweise anscheinend noch dem ausgehenden 15. Jahrhundert angehört.

An einen ersten mit dem Heroldsamt begabten Herold namens Bandar kann ich mich nicht erinnern.

https://digi.vatlib.it/view/MSS_Vat.lat.10127/0009

Über Herolde:

https://archivalia.hypotheses.org/?s=herold

Archivalia-Sommerserie 2021: Europäische Lieder

Im Juli 2021 wurden in Archivalia 31, vor allem von Sängerinnen interpretierte Lieder in der Landessprache aus 31 europäischen Ländern vorgestellt. Von den YouTube-Links funktioniert glücklicherweise nur einer nicht mehr (31 Spanien):

https://archivalia.hypotheses.org/?s=sommerserie+europ%C3%A4ische+lieder

Nr. 20 (Lettland)

Post-publication Peer Review with an Intention to Uncover Data/Result Irregularities and Potential Research Misconduct in Scientific Research: Vigilantism or Volunteerism?

PAYWALL https://doi.org/10.1007/s11948-023-00447-z

Arbeiten von Hans Peter Köpf (1936-2019)

Die Witwe publizierte postum:

Von der Hirsauer Reform zum Zisterzienserorden. Genealogische Beobachtungen an den Quellen der Schwarzwaldklöster aus dem 11. und 12. Jahrhundert (2021)
https://www.hugendubel.info/detail/ISBN-9783000685972/K%C3%B6pf-Hans-Peter/Von-der-Hirsauer-Reform-zum-Zisterzienserorden

Das Ulmer Geschlecht Krafft von Dellmensingen im frühen Spätmittelalter (2023)
https://www.bod.de/buchshop/das-ulmer-geschlecht-krafft-von-dellmensingen-im-fruehen-spaetmittelalter-hans-peter-koepf-9783756880270

Siehe auch
https://archivalia.hypotheses.org/?s=hans+peter+k%C3%B6pf

Geschichtsportal des Enzkreises

https://www.enzkreis-geschichte.de/projekte/30-jaehriger-krieg/

“Auf unserer Website präsentieren wir Ihnen Hunderte Transkriptionen von Archivalien aus staatlichen Archiven und von Kirchenbucheinträgen, außerdem Diagramme, Karten, Abbildungen und Videos. Der Zugang erfolgt ortsbezogen über vier Karten.”

Es gibt keine Faksimiles zu den Transkriptionen und keine Permalinks.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search