Kaufbeurer Schriftenreihe Bd. 9 bis 22 online

https://www.kaufbeuren.de/nav/stadt-freizeit/bildung-erziehung/stadtarchiv/kaufbeurer-schriftenreihe.aspx

Prima!

Großartig ist auch, dass Laussers Quellenkompendium ebenfalls online ist:

https://www.kaufbeuren.de/nav/stadt-freizeit/bildung-erziehung/stadtarchiv/kompendium-der-quellen-zur-geschichte-kaufbeurens-im-mittelalter.aspx

Genealogica in der in der Schlesischen Digitalen Bibliothek

In Wikisource wurde ich hingewiesen auf:

* https://sbc.org.pl/dlibra/publication/614476#structure Ahnentafeln berühmter Deutscher
* https://sbc.org.pl/dlibra/publication/614460#structure Ausgewählte Ahnentafeln der Edda (Eisernes Buch deutschen Adels deutscher Art)
* https://sbc.org.pl/dlibra/publication/462060#structure Familiengeschichtliche Quellen. Zeitschrift familiengeschichtlicher Quellennachweise
* https://sbc.org.pl/dlibra/publication/edition/578035?id=578035 Familiengeschichtliche Quellenkunde von Heydenreich, Eduard (1852-1915)
* https://sbc.org.pl/dlibra/publication/614322#structure Deutsche Geschichte in Ahnentafeln

Neues in der Ausleihbibliothek des Internet Archive

Bücher auf Deutsch:

https://archive.org/details/inlibrary?query=publicdate%3A2022-05-%2A+AND+NOT+collection%3Aperiodicals&and%5B%5D=languageSorter%3A%22German%22&sort=titleSorter&page=8

Update: Es handelt sich nur um die Neuzugänge im Mai! Insgesamt kann man über 57.000 Bücher auf Deutsch ausleihen.

«Kriegstaten, Palast und Bücher bleiben, alles andere vergeht mit der Zeit»

Die NZZ erinnert an Federico da Montefeltro, der vor 1600 Jahren geboren wurde. Er erbaute den Palast von Urbino.

https://www.nzz.ch/feuilleton/federico-da-montefeltro-die-kunstschaetze-des-renaissancefuersten-ld.1686383

https://it.wikipedia.org/wiki/Federico_da_Montefeltro

Cappella del Perdono di Pietro Lombardo.JPG
Di <a href=”//commons.wikimedia.org/wiki/User:Mongolo1984″ title=”User:Mongolo1984″>Mongolo1984</a> – <span class=”int-own-work” lang=”it”>Opera propria</span>, CC BY-SA 4.0, Collegamento