Besonders dreister Fälscher?

„FREEMAN, Arthur.
Historical Forgery in Romanophobe Britain: Robert Ware’s Irish Fictions revisited.
London, 2021.

8vo, pp. 110, one illustration; printed paper wrappers.

A new and particular account of the anti-Catholic and anti-separatist forgeries of Robert Ware, the seventeenth-century Irish antiquary, who has been called ‘the most audacious fabricator of historical documents who ever lived’. Ware’s formidable output of lively if malicious fictions has distorted Tudor and Stuart history, with remarkable endurance and reiteration, over more than three centuries – despite longstanding efforts at exposure and dismissal, which this study traces closely as well.“

https://www.quaritch.com/books/freeman-arthur/historical-forgery-in-romanophobe-britain-robert-w/U52/

Über Ware: https://doi.org/10.3318/dib.008929.v1

Über Fälschungen: https://archivalia.hypotheses.org/9580

VG München: Wer Kulturgut nach Deutschland einführt, muss nachweisen, wann es den Herkunftsstaat rechtmäßig verlassen hat

https://rsw.beck.de/aktuell/daily/meldung/detail/vg-muenchen-strenge-nachweispflichten-fuer-einfuhr-von-kulturgut

VG München Urteil v. 22.4.2021 – 30 K 19.6111, BeckRS 2021, 21446

Brandenburgisches Landeshauptarchiv: Weitere Veröffentlichungen Open Access verfügbar

https://blha.brandenburg.de/index.php/2021/08/09/frisch-digitalisiert/

„Ab sofort sind die 17 vergriffenen Bände der „Veröffentlichungen des Brandenburgischen Landeshauptarchivs“ als E-Books verfügbar.

Bei den heute bereitgestellten Publikationen handelt es sich um die bereits vergriffenen Bände der Reihe, die nun gescannt und bearbeitet als vollständig durchsuchbare PDF vorliegen. Darunter zu finden sind Monografien, Quelleneditionen und Beständeübersichten sowie die „Bibliographie zur Geschichte der Mark Brandenburg“. Damit stehen 72 der insgesamt 75 Bände der Reihe „Veröffentlichungen des Brandenburgischen Landeshauptarchivs“ kostenfrei zum Herunterladen bereit.“

Zur erwähnten Bibliographie:

https://www.bsz-bw.de/depot/media/3400000/3421000/3421308/97_0219.html

Der Band über die Altmark betrifft den Norden Sachsen-Anhalts:

http://medien.bwv-verlag.de/Open_Access/9783830543435.pdf