Arnhemsche Courante 1632 – eine der ältesten Zeitungen der Welt

https://www.delpher.nl/nl/kranten/view?coll=ddd&identifier=MMPM05:164916001:mpeg21

Totenzettel aus Belgien und den Niederlanden

Wikipedia-Artikel über Sportfunktionär Curtius für 15.000 Euro ausgebaut

https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Curtius_(Sportfunktion%C3%A4r)

Der entsprechende Benutzer wurde gesperrt. Ihm entgehen nun vereinbarte 1200 Euro monatlich für die Pflege.

Nachtrag: https://www.fr.de/sport/fussball/grobes-foul-des-dfb-an-wikipedia-90172530.html

Kaiserproklamation am 18. Januar 1871 im Spiegelsaal von Versailles

Vor 150 Jahren wurde der erste deutsche Nationalstaat gegründet

>König Wilhelm war abwechselnd wütend und niedergeschlagen. Er wolle, so sagte er, die „glorreiche Krone Preußens“ nicht gegen „diese Krone aus Dreck“ eintauschen<

Ein  bibliographischer Eintrag bei:

https://archivalia.hypotheses.org/?s=Hohenzollern

von

Wolfgang H. Deuling

                                                    Annexum

Hinweise auf

S.H. Steinberg

Autor  von

A SHORT HISTORY OF GERMANY

https://www.deutsche-biographie.de/pnd117246301.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Sigfrid_Henry_Steinberg

http://worldcat.org/identities/lccn-n50023484/

——————-

Boston Public Library makes 8000+ historical images available for use in Wikipedia

https://www.bpl.org/news/bpl-dpla-wikipedia/

Afraid of Eagle, Sioux - DPLA - 85f9bf772ad3a2895fa628a38ac17a13.jpg
By This file was contributed to Wikimedia Commons by Boston Public Library as part of a cooperation project. The donation was facilitated by the Digital Public Library of America, via its partner Digital Commonwealth.
Boston Public Library identifier: Local accession: List(09_06_000002); Local other: List(Cab 23.41.1); Local call: List(); Local barcode: List()
Source record: https://ark.digitalcommonwealth.org/ark:/50959/70796j511
DPLA identifier: 85f9bf772ad3a2895fa628a38ac17a13
, Public Domain, Link

For 75th Anniversary of Nuremberg Trials, Museum Makes Available War Crimes Trial Recordings, Film

https://www.ushmm.org/information/press/press-releases/for-75th-anniversary-of-nuremberg-trials-museum-makes-available-war-crimes-

Alfred Rosenberg über die Anfänge der NSDAP:

https://collections.ushmm.org/search/catalog/irn616442 (ab 2:04)

Neues Handschriftenportal (Testumgebung) ist einfach nur daneben

https://alpha.handschriftenportal.de/

Eine ausführliche Auseinandersetzung kann ich noch nicht vorlegen, sondern nur einige erste Beobachtungen. Man kann es kurz zusammenfassen: Was für mich wichtig ist, ist für die Betreiber nebensächlich und was für sie wichtig ist, ist für mich nebensächlich.

Mich nervt das Konzept „Arbeitsbereich“, das ungefragt auf eine doppelspaltige Darstellung hinausläuft, die ich nicht brauche. Man muss, bevor man sich in Acht nimmt, aufpassen, dass man nicht die falsche Spalte wegklickt, wenn man keine zwei Spalten möchte. Diesen Unsinn sollte man ausschalten können!

Auch sonst wird Usability kleingeschrieben. Es gibt noch keine erweiterte Suche, die Facetten sind anders als in Bibliothekskatalogen oder in der DDB nicht am linken Rand realisiert, sondern als Filter.

Links zu externen Ressourcen wie dem handschriftencensus sind anders als etwa in manuscripta.at nicht realisiert.

Nach PERSONAVINO bewertet:

PERmalink: NEIN

Permalinks wird es geben. Sie sind ein zentrales Feature, aber nicht als Test-Dummies realisiert – ein Unding!

SOcial Media/Sharing: NEIN

Nachnutzung: NEIN

Das bezieht sich nicht nur auf die Handschriftendigitalisate, für die die anbietenden Bibliotheken die Rechte auf ihrer lokalen Präsentation festlegen, sondern auch auf die Nachnutzung der Beschreibungen.

Annotation/Feedback: Nein

Als Feedback ist derzeit nur ein Link zu einer Umfrage vorgesehen. Ein Annotationswerkzeug wie bei e-codices.ch wäre das Mindeste, was zu einem modernen Portal gehört.

VIewer: Das Portal enthält nur einige Kerndaten zur Handschrift und verweist sonst auf die Beschreibungen. Es ist absolut daneben, von der klassischen Schlagzeile die Angabe PROVENIENZ zu ignorieren.

Die Suche erfasst die Beschreibungsvolltexte, zeigt aber nicht den Kontext an. Suche nach Conz in ManuMed:

In der entsprechenden Ausgabe des neuen Portals fehlt nicht nur der Vorbesitz, die Sprachangabe Latein ist auch falsch. Bei mehreren Beschreibungen wäre es durchaus hilfreich zu wissen, wo der Suchbegriff vorkommt.

NOrmdaten: NEIN

Wie in der DDB sollten bei einer entsprechenden Eingabe Normdaten am Anfang einer Trefferliste stehen.

So, so, ja, ja: Häberle und Pfleiderer

Über den gestrigen Stuttgarter Tatort „Das ist unser Haus“ liest man: „Die drei Mitglieder der Stuttgarter Comedygruppe „Eure Mütter“, die schon 2017 in Daniel Bickermanns und Dietrich Brüggemanns „Tatort: Stau“ zu sehen waren, haben in dieser Folge wieder einen Gastauftritt. Gegen Ende stellen sich zwei von ihnen in einer Werbeagentur als „Herr Häberle“ und „Herr Pfleiderer“ vor.“ Das bezieht sich auf ein legendäres schwäbisches Komikerduo.