Stellungnahme des Verbands Deutscher Kunsthistoriker zur Versorgung mit wissen­schaft­licher Literatur und digitalen Fach­infor­ma­tionen im Fach Kunstgeschichte

„Die ungleiche Verteilung des Zugangs zu wissenschaftlicher Literatur und zu Fachinformationen beeinflusst die Arbeitsmöglichkeiten und die Lehrtätigkeit von Kunsthistorikerinnen und Kunsthistorikern auf folgenreiche Weise.“

https://blog.arthistoricum.net/beitrag/2020/04/20/stellungnahme-des-verbands-deutscher-kunsthistoriker-zur-versorgung-mit-wissenschaftlicher-literat/