Google Books wird immer wertloser

“Neue Quellen zur Schauer-Geschichte der Idilia Dubb auf Burg Lahneck” stellte ich 2014 vor. Die damals entdeckten Pressefundstellen sind alle noch in Google Books online (auch wenn die Seitencodes sich teilweise geändert haben), aber man findet sie einfach nicht mehr! Alle damals ausgeführten Suchanfragen und weitere naheliegende versagen.

Suche im Buch ist defekt

Editionenportal Thüringen

http://www.editionenportal.de/

Mit der Copyfraud-Lizenz CC BY-NC-SA 4.0 absolut ungeeignet für die Nachnutzung z.B. in der Wikipedia oder in Wikisource.

Und es ist kein Mitmach-Projekt.

Es gibt zu den Transkriptionen keine Permalinks. Das ist nicht akzeptabel.

“Das Dokument ist vorläufig nur eingeschränkt zitierfähig. Bis auf Weiteres wird empfohlen, mindestens den Namen des übergeordneten Editionsprojekts, den Titel des Einzeldokuments, die URL des Einzeldokuments und das Zugriffsdatum anzugeben.

Empfohlene vorläufige Zitierung:
Nachlass Ernst Abbe: Blitzableiteranlage auf dem neuen Schulhaus (001), http://www.editionenportal.de/index.php?id=425&no_cache=1&v=Listtable&tx_jomuseo_pi1009%5BjoDetailView%5D=CZO-S%2520420_001&tx_jomuseo_pi1009%5Bjopaginatepage%5D=1&tx_jomuseo_pi1009%5Bbrowse%5D=1&tx_jomuseo_pi1009%5Baction%5D=detailobject&tx_jomuseo_pi1009%5Bcontroller%5D=Museo, 16.09.2019.”

Ein solcher Link ist einfach nur daneben.

“Wir Philips von Gottes gnaden lantgrave tzu Hessen, grave zu Catzenelmpogen [etc.] thun kunth, hieran offentlich bekennende, fur uns, unser erben und nachkommende, fursten tzu Hessen: Nachdem und als wir umb bessers nutz und bequembkait willen die sustern Süstern = Schwestern (vom Gemeinsamen Leben). tzu Ymmenhausen Immenhausen. in unsern spittal Merxhausen Augustiner-Chorherrenstift (ursprünglich Doppelstift) Merxhausen, 1527 aufgelöst und anschließend in eines der vier Landeshospitäler (für Frauen) umgewandelt. transferirt und gesezt”

Heutige Anmerkungen ohne Kennzeichnung einzufügen, geht gar nicht.