„Wiki der Drucke des 16. Jahrhunderts“ wird „Cinquecentine.de“

https://cinquecentine.wordpress.com/2018/11/01/wiki-der-drucke-des-16-jahrhunderts-aendert-adresse-und-namen-cinquecentine-de/

„Mitte September wurde der Server des Wiki der Drucke des 16. Jahrhunderts abgeschaltet, ohne Vorankündigung. Ich habe daraufhin die Gelegenheit ergriffen, mit einer neuen Adresse auch den Namen zu ändern, denn um ein Wiki handelt es sich ja schon seit einiger Zeit nicht mehr.

www.cinquecentine.de

Noch ist nicht alles wiederhergestellt, wie es war, aber die Sache ist in Arbeit.

Vor allem die zuvor am intensivsten benutzten Dateien sind jetzt wieder zugänglich“, schreibt Walter Behrendt.

#buchgeschichte