Universitätsbibliothek als Sinnbild der Wissenschaft?

https://spacesofknowledge.com/2018/03/29/wissensraum-labyrinth-symbolischer-ort-open-access/

Die Dissertation “Wissensraum, Labyrinth, symbolischer Ort” (2015) ist angeblich Open Access (grüner Weg) verfügbar. Zunftgemäßer OA bedeutet aber, dass man ein fachliches oder disziplinäres Repositorium nimmt!

Matthias Zenders Sagensammlung, der Eifelverein, das Bonner Institut für geschichtliche Landeskunde und die „Westforschung“

Im Portal Rheinische Geschichte hat Wolfgang Schmid einen auch für die #erzählforschung interessanten langen Beitrag über Matthias Zender verfasst. Ein Schwerpunkt ist dessen Tätigkeit in der NS-Zeit.

LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte: neue Podcast-Reihe

https://www.lwl-regionalgeschichte.de/de/

„In der ersten Folge der Podcast-Reihe des LWL-Instituts für westfälische Regionalgeschichte spricht Mitherausgeber Dr. Matthias Frese über den Band „Verhandelte Erinnerungen. Der Umgang mit Ehrungen, Denkmälern und Gedenkorten nach 1945“.“ (MP3 #audio)