Gesucht für 5 Jahre: 2 archivische Projektmitarbeiter(innen) mit IT-Erfahrung

Das Bundesarchiv sucht für ein Projekt im Lastenausgleichsarchiv zwei archiv- und IT-erfahrene Projektmitarbeiter(innen) für zwei jeweils auf fünf Jahre befristete Stellen in den Vergütungsgruppen TVöD 11 bzw. 14. Dienstort für beide Stellen ist Bayreuth.

Bei dem Projekt handelt es sich um die Bearbeitung und Zugänglichmachung des Bestands Kirchlicher Suchdienst (KSD), der u.a. umfangreiche Suchkarteien („Heimatortskarteien“, HOK) und Datenbanken umfasst. Die Stelleninhaber(innen) werden u.a. mit deren technischem Reengineering, Erschließung und Einbindung in die Benutzung befasst sein.

Zu den Ausschreibungstexten führen folgende Links:

E 11: http://www.bundesarchiv.de/bundesarchiv/beruf_karriere/stellenausschreibungen/05181/index.html.de

E 14: http://www.bundesarchiv.de/bundesarchiv/beruf_karriere/stellenausschreibungen/05183/index.html.de

Die Bewerbungen müssen spätestens am 1. November im Bundesarchiv vorliegen!

Viel Erfolg!

Ludus latrunculorum Stein oder schachspiel

Unter den wenigen digitalisierten Büchern der Universitätsbibliothek der Norges teknisk-naturvitenskapelige universitet ist auch eine deutschsprachige Schrift.

https://ntnu.tind.io/record/115143

Siehe auch
http://diglib.hab.de/drucke/hn-167/start.htm

Via
https://nordichistoryblog.hypotheses.org/3423