Semiautomatische Katalogisierung und Normdatenverknüpfung mit Zotero im Index Theologicus

Timotheus Chang-whae Kim und Philipp Zumstein zeigen, “wie derzeit das Literaturverwaltungsprogramm Zotero innerhalb des Index Theologicus genutzt wird, um unselbstständige Literatur in einem bibliothekarischen Katalogisierungssystem zu erfassen. Die modulare und flexible Architektur der Open Source Software erlaubt es, die bereits kollaborativ zusammengetragene Programmierarbeit zur Datenextraktion mitzunutzen. Das vorgestellte semiautomatische Verfahren bringt auch bei der Verknüpfung von Normdaten erhebliche Vorteile für die Medienbearbeitung”.

http://libreas.eu/ausgabe29/05kim/

Beharrliches Leugnen

Chatreference der UB Gent

16:23 Ich Why is https://books.google.de/books?id=enVOAAAAcAAJ not online at UL Gent and at Google only with snippets?
16:23 infobalie hello
16:24 infobalie because it’s not been scanned by Google
16:25 Ich sorry you can see at my link that it is a) scanned by google and b) provenance gent
16:29 infobalie it is a bibliographic reference
16:30 infobalie it’s not digitized, we only have the paper version

16:48 infobalie when we don’t know the exact publishing date of a book, it’s visible in the metadata (for this work it’s ‘begin 16e eeuw’), therefore the scans of these books could not be placed online
16:49 infobalie (this rule had to do with copyright restrictions, they had to know the exact date of publishing, so their computer system could easily select on date)
16:49 infobalie I hope this gives you a better view on why this work is not online

geistlicher minnebrief

Siehe auch https://archivalia.hypotheses.org/10371

Bibliothek des Kreisarchivs Zollernalbkreis und Heimatbücherei Hechingen im Regionalkatalog Stuttgart-Tübingen des BSZ

Andreas Zekorn teilt mit:

“Sowohl die Bibliothek des Kreisarchivs Zollernalbkreis als auch die Heimatbücherei Hechingen sind nun im Regionalkatalog Stuttgart-Tübingen des BSZ (Bibliotheksservice Baden-Württemberg) [http://www.bsz-bw.de/index.html] aufgenommen.

Dies bedeutet, dass umfangreichere Recherchemöglichkeiten unter der erweiterten Suche zur Verfügung stehen, beispielsweise findet auch eine Recherche in den lokalen Schlagworten statt. Diese Schlagworte werden im “allgemeinen” Katalog nicht durchsucht.

Die beiden Bibliotheken können unter folgenden Links dauerhaft als Favoriten abgespeichert werden:

für das Kreisarchiv Zollernalbkreis (Bibliothekssigel Bal 1) : http://swb.bsz-bw.de/DB=2.201//ADVANCED_SEARCHFILTER?ADI_BIB=bal+1
für die Hohenzollerische Heimatbücherei Hechingen (Bibliothekssigel Heh 2) : http://swb.bsz-bw.de/DB=2.201//ADVANCED_SEARCHFILTER?ADI_BIB=heh+2