Digitale Collecties der UB Leuven/Löwen

http://aleph08.libis.kuleuven.be:8881/R?func=collections-result&collection_id=1129

Mit kirchengeschichtlichen katholischen Zeitschriften. Bei frühneuzeitlichen Handschriften erweckt die Abbildung des Einbands den Eindruck eines Gesamtdigitalisats, es wurden aber nur einzelne Abbildungen ins Netz gestellt!

Via
http://www.jesuitica.be/fulltextbooks (Jesuitica)

Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911–1952)

„Monsignore Schioppa ist entsetzt über Artikel: Mit Protestanten Hand in Hand durch das ganze Land und den gemeinsamen Weg nach Golgatha. Gesagt, daß Kunkel bei ihm war für die Deutsche Volkspartei (Kurier sei im Tone zu scharf, Separatismus sei nicht gut; sie wollten Freiheit der Kirchen, das heißt jedem Bischof und Pfarrer ein tantum geben; sie wüßten, daß aus den Klöstern nicht soviel zu holen). Wegen Scheck für die Schweiz, die bayerischen Geldverhältnisse seien zu unsicher.“

Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). EAM, NL Faulhaber 10003, S. 26. Verfügbar unter: http://p.faulhaber-edition.de/dokument.html?doctype=tb&docidno=10003_1918-12-10_T01&collid=1918. Letzter Zugriff am 10.11.2015.

Die Budissiner Annalen des Karl Friedrich Techell (19. Jahrhundert)

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-127870

„Das Forschungsdossier dient der ersten wissenschaftlichen Erschließung der 14-bändigen Bautzener Stadtchronik des Karl Friedrich Techell. Den Fokus der Arbeit bilden eine umfassende Handschriftenbeschreibung, detaillierte Untersuchungen zum Autor, die Überlieferungsgeschichte sowie ein 30 Seiten umfassender Anlagenkomplex, der sämtliche Einfügungen systematisch aufführt.“

Siehe auch
http://www.bautzen.de/aktuelles.asp?dtlpresse=T&lid=1773&iid=21&mid=56&uid=0&jahr=2012&apxmnuakt=1