Mein Twitterleben

Mareike König hat mir ein Twitterstöckchen zugeworfen, und da doppelt gibt, wer schnell gibt, zögere ich nicht, die Fragen umgehend zu beantworten.

1.) Wer bist Du auf Twitter? Seit wann bist Du auf Twitter? Nutzt Du Twitter vorwiegend privat und/ oder beruflich?

Ich nutze Twitter seit dem Kölner Archiveinsturz 2009 als Archivalia_kg:

https://twitter.com/Archivalia_kg

Überwiegend beruflich.

2.) Zu welchen Themen veröffentlichst Du Deine Tweets?

Quer durch den Garten, Netzpolitik, Historisches, Hinweise auf Archivalia-Beiträge, lustige oder bedenkenswerte RTs.

3.) Wie viel Zeit pro Woche nimmst Du Dir für Twitter?

Eher wenig. Üblicherweise landen Google+-Posts und Tumblr-Posts bei Twitter, Original-Tweets sind eher selten. Ich schau fast jeden Tag kurz in Twitter rein.

4.) Auf welchen weiteren Social Media-Kanälen bist Du aktiv?

Vor allem Google+, ein wenig auch auf Facebook. Wenn man Blogs als solchen Kanal sieht: natürlich hier und manchmal auch in anderen Blogs.

5.) Welche Position nimmt Twitter für Deine Kommunikation in all Deinen Social Media-Kanälen ein?

Twitter ist ein Multiplikator, den ich nicht missen möchte. Und fast immer lese ich auf Twitter etwas für mich Wichtiges.

6.) Organisierst Du Tweetups bzw. nimmst Du daran teil?

Nein, ich organisiere keine. Ich war bei einem eher untypischen Mini-Tweetup (eigentlich: Archivführung) im Stadtarchiv Speyer dabei, aber nicht als Twitterer.

7.) Wofür verwendest Du Twitter vorwiegend?

Um meine Themen zu verbreiten und als wichtige Informationsquelle.

8.) Welche Gesamtnote von 1 – 6 würdest Du Twitter geben und wieso?

Eine glatte 2. Wieso? Weils gut ist.

9.) Welche Tools nutzt Du mit welcher Hardware für Deine Aktivitäten auf Twitter?

Auf dem Desktop-PC bin ich immer auf der Twitter-Website direkt unterwegs, mit dem iPad nutze ich Echofon. Seit neuestem habe ich ein Android-Smartphone mit Twitter-App. Twitter ist ideal, um Wartezeiten zu überbrücken.

Das Stöckchen werfe ich weiter an:

https://twitter.com/MschFr (Schmalenstroer)

https://twitter.com/rotula (Radl)

Mein kürzestes Konradin-Drama aller Zeiten auf Twitter: