"Das Archiv ist ein Bremsklotz im Fortstürmen und Drängen der Kultur durch die Zeit"

geistreichelt Ben Kaden in einer Besprechung von Farges “Der Geschmack des Archivs” und kann dem hochgestochenen Geschwurbel der französischen Autorin sehr viel mehr abgewinnen als der Rezensent in H-SOZ-U-KULT (siehe http://archiv.twoday.net/stories/59204199 )

http://libreas.wordpress.com/2012/01/14/arlette-farge_archiv_rezension