Kulturelle Konkurrenzen

http://paperc.de/12310-kulturelle-konkurrenzen-9783110233704#!

Claudius Sittig zeigt in seinem Rüxner-Abschnitt vor allem eines: Dass er nicht bibliographieren kann. Denn inzwischen sollte sich herumgesprochen haben, dass Georg Rüxner Jörg Rugen ist (zuerst: Klaus Arnold 2005). Man braucht dazu nur Georg Rüxner mal bei Google einzugeben …

So jemand schreibt ein Buch über Arbeitstechniken:

https://www.phf.uni-rostock.de/institut/igerman/sittig/page4/page4.html

“Um Forschungsliteratur zu finden, gibt es hervorragende Hilfsmittel”. Wohl wahr.