"Pina Bausch Freundeskreis" gegründet

„In Solingen ist der „Pina Bausch Freundeskreis“ gegründet worden. Die Vereinigung will mit Zeitzeugeninterviews und Dokumenten das Leben der weltbekannten Choreographin aufarbeiten, die im vorigen Jahr gestorben ist. Geplant sind Gedenktafeln, die die lokalen Bezüge in ihrem Werk herstellen. Außerdem soll nach einem geeigneten öffentlichen Ort gesucht werden, um an Pina Bausch in ihrer Geburtsstadt Solingen zu erinnern. Der Freundkreis will eng mit der Wuppertaler „Pina Bausch Gesellschaft“ zusammenarbeiten.“
Quelle: WDR Kulturnachrichten v. 12.05.2010