Der verwunschene Charme der bürokratischen Aktenschränke…

… wird in einem Artikel von Brigitte Werneburg in der taz von heute beschworen, der auf eine Ausstellung des Universitätsmuseums Tübingen aufmerksam macht: “auf zu. Der Schrank in der Wissenschaft”. (www.taz.de/…)

Die Ausstellung ist noch bis 15. Februar im „Hausmeisterhaus“ in Tübingen zu sehen. Beim Universitätsmuseum gibt es dazu einen kurzen Text und einen als PDF downloadbaren, wenig informativen Flyer:
http://www.unimuseum.uni-tuebingen.de/ausstellungen.html

Auch ein nicht allzu billiger Begleitband ist dazu erschienen, der aufgrund der Berühmtheit von Candida Höfer sein Publikum wohl trotzdem finden wird:
Anke te Heesen; Anette Michels (Hrsg.):

Auf Zu. Der Schrank in den Wissenschaften.

Mit Fotografien von Simone Demandt und Candida Höfer.

Akademie-Verlag, Berlin 2007, ISBN 978-3-05-004359-3

Buchcover

Weder beim Universitätsmuseum noch beim Verlag gibt es irgendein brauchbares Bild zur Ausstellung, aber dafür haben wir ja die Blogosphäre: Im Kunst-Blog gibt es eine ausführliche Darstellung mit ein paar Bildern.

http://kunst-blog.com/2007/12/der_schrank_wis.php

Eine Fotostrecke gibt’s auch bei der Zeit:

http://www.zeit.de/online/2007/44/bg-auf-zu-tuebingen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search