Google Book Search, MSN Live books und die OCA

http://citesandinsights.info/civ8i1.pdf

Walt Crawford gibt einen Überblick über die Debatte zu Google Book Search und teilt einige interessante Details über die Suchmöglichkeiten mit.

http://blog.stephenleary.com

Am 29.12.2007 schätzte Stephen Leary für die Digitalisierungsprjekte folgende Gesamtzahlen:

Google Books 2,000,000
Microsoft Live Books 1,500,000
Amazon 400,000
Internet Archive 315,000
Project Gutenberg 20,000

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search