Öffentlichkeit und Verwaltungstransparenz in Europa

Die ‘neue’ Version – seit einem Jahr schon – für die Zugang zu dem EU-Recht und den Datenbanken.

http://europa.eu.int/eur-lex/lex/de/index.htm

“Es bietet einen direkten, benutzerfreundlichen und kostenlosen Zugang zur weltweit größten Dokumentationsquelle für das Recht der Europäischen Union.”

Siehe z.B.
“Vorschlag für eine empfehlung des Rates über vorrangige Aktionen zur Stärkung der Zusammenarbeit im europäischen Archivwesen”

http://europa.eu.int/eur-lex/lex/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=CELEX:52005PC0053:DE:HTML

N.B.
Was die französische Abkürzung DLM bedeutet – i.e. Données lisibles par machine – ist man in diesem Vorschlag schon vergessen: es liest : “=Document Lifecycle Management (Verwaltung des Dokumenten-Lebenszyklus)”.

Interessanter Online- Kurs zum Thema Schimmel

Wer sich näher mit dieser Materie befassen möchte, dem sei der Online-Kurs ” Mikrobieller Befall von Kunst- und Kulturgut” des Hornemann-Instituts (http://www.hornemann-institut.de)
empfohlen. Der Kurs vermittelt alle wichtigen Infos und kostet 89,00 €. Leider findet der nächste Kurs erst im Herbst 2006 statt. Mir hat der Kurs viel vermittelt, besonders gut fand ich die freie Zeiteinteilung.
Jana Moczarski (Papierrestauratorin)