Bibliothek des Hauptstaatsarchivs Stuttgart

Ihr Bestand ist – mit neueren Titeln – offenbar im Südwestverbund recherchierbar:

http://www.bsz-bw.de/bibinfo/bib/s1-ha.html

BSZ-Verbundkatalog:
http://webpac.bsz-bw.de/WPstart.html?bw.verbund

Einschränkung auf die Bestände des HStAS im BISSCAT

Im Katalog werden einzelne Aufsätze aus Sammelbänden (hier: 900 Jahre Kloster Lorch, 2004) erfasst.

Kampagne für Informationsfreiheitsgesetz des Bundes

http://www.pro-information.de

Deutschland gehört zu den letzten Industrienationen, in denen das Prinzip des „Amtsgeheimnisses“ gilt: Bei uns werden Informationen, die bei öffentlichen Stellen vorliegen, unabhängig von ihrer tatsächlichen Schutzbedürftigkeit grundsätzlich als geheim behandelt. Nur in Ausnahmefällen haben die Bürger ein Akteneinsichtsrecht. Diese Geheimhaltungspraxis ist ein Relikt des Obrigkeitsstaates, das nicht mehr in das Informationszeitalter und in eine moderne Demokratie passt. Außerdem begünstigt Geheimhaltung Korruption, während Transparenz jeder Form von Machtmissbrauch vorbeugt.

Wir rufen deshalb dazu auf:
Schließen Sie sich der Forderung nach einem Informationsfreiheitsgesetz (IFG) auf Bundesebene an!