Rätsel: ein Ort Brühl mit Nikolauskapelle im Erzbistum Trier

Ein deutschsprachiges Gedicht über die Verteidigung der Diözesanrechte des Trierer Erzbischofs über die Kapelle St. Nikolaus zu Brühl (“in brulis”, “brull”, “brul”) aus dem Jahr 1480 ist bemerkenswert genug, um beachtet zu werden. Aber anscheinend hat den Hinweis von Robert Priebsch auf Add. 19470 der British Library in Rheinland-Pfalz niemand wahrgenommen. Es kommen im Text ein Jan Numagen c. ux. Margarete vor. In keinem Fall kann es Brühl bei Bonn sein; ein Brohl mit Kirche St. Nikolaus liegt bei Kaisersesch. Wenn man “streek” mit “streiche” (subtrahiere) übersetzt, wie Priebsch das offenbar tat, kommt man statt auf 1520 auf 1480 (1500-20).

Ich habe ein wenig herumgesucht, aber nichts Passendes gefunden!

Rückblick 2021: Unterhaltung und Vermischtes in Archivalia

https://archivalia.hypotheses.org/category/unterhaltung (160+ Beiträge)
https://archivalia.hypotheses.org/category/miscellanea (10+ Beiträge)
https://archivalia.hypotheses.org/category/wahrnehmung (9 Beiträge)
*
Ebenfalls unterhaltsam sind die Kategorien zu visuellen Quellen:
https://archivalia.hypotheses.org/category/bildquellen (60+ Beiträge)
https://archivalia.hypotheses.org/category/fotoueberlieferung (30+ Beiträge)
https://archivalia.hypotheses.org/category/karten (20+ Beiträge)

Im Juli gab es als Sommerserie “Europäische Lieder” – jeden Tag ein Lied in der jeweiligen Landessprache. Dummerweise ist Nr. 31 von YouTube verschwunden – ich hätte Sängerin und Titel angeben müssen! Dazu passt:

404 einmal anders

Von meinen Urlauben liegen zwei Bilderstrecken vor: zum Sualafeld und zur Rhön.

Gedanken über das Gedern machte sich Wolfgang H. Deutling: Neue deutsche Leid(t)kultur – „Geschlechtergerechte“ Sprache.

Der längst vergessene Bernie-Trend motivierte auch das Hochschularchiv der RWTH Aachen zu kreativem Schaffen:

https://archivalia.hypotheses.org/129255

hat ferienwochen

Frohe Weinachten

Gibt es etwas Schlimmeres an Weihnachten im Bereich der Blogosphäre, wenn die Hypotheses-Software beschlossen hat, akut keinerlei Bilderuploads mehr zuzulassen?

Ich behelfe mich mit Links mittels URL-Einbindung, aber sonderlich dauerhaft sind diese Links nicht. Aber was ist schon von Dauer? Das Universum jedenfalls nicht.

Allen Archivalia Les(er/sie)*innen schöne, erholsame und gesunde Weihnachtstage!

2018-11-29 Berlin Weihnachtsplätzchen.jpg
https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Geoprofi_Lars CC BY-SA 4.0, Link

ALLES GUT(ZL)E!

Spaß mit Google

* Geben Sie auf Google den Suchbegriff “askew” (englisch für “schief”) ein.
* Auch witzig: “do a barrel roll” (englisch für “mach’ eine Rolle”). Einige Ingenieure bei Google sind Kindsköpfe.
* Wichtige Ja/Nein-Entscheidungen werden am besten nach dem Zufallsprinzip gefällt… geben Sie dazu auf Google den Suchbegriff “flip a coin” ein.

Sagt der Entwickler von https://trooia.app/

Zapfenstreich mit Farbfilm

Siehe auch www.rnd.de…. Hagen: “Der Farbfilm atmet im Hintergrund das giftige Grau von Bitterfeld und die Tristesse von Leipzig; es spiegelt die Trostlosigkeit der Arbeitswelten zwischen Akkordschraube und Herumlungern an kaputten Maschinen; es spielt im Milieu einer irren Sehnsucht danach, dieser Schwarzweißwelt zu entfliehen, hin zu Orten voll Farbe und Licht. Da sind die kleinen Fluchten in die Natur, ans Meer, an die endlosen Sandstrände der Ostsee – Rügen, Usedom, Hiddensee – Fluchten ins private Glück, in ein bisschen erotische Freiheit, die zum Guckloch des Paradieses werden. Aber das Paradies wird eingeholt von der banalen Alltageserfahrung in einem Staat, der knattrige, stinkende Plastikautos, beknackte Badeanzüge und Jahr für Jahr zu wenig Farbfilme hervorbringt.”

Cf. https://archivalia.hypotheses.org/101829

Adventskalender

Auch dieses Jahr listet bibliothekarisch.de mehr oder minder bibliothekarische Adventskalender auf:

https://bibliothekarisch.de/blog/2021/12/01/mehr-oder-minder-bibliothekarische-adventskalender-2021/

Einige weitere empfiehlt:

https://kulturimweb.net/2021/12/01/newsletter-1-dezember-2021/

Stimmungsvoll mit Pferdemist setzt ein der Metaadventskalender

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search