Frankfurter frühneuzeitliche deutsche Handschriften online

Aus Ms. germ. Eine Erschließung wird nicht verlinkt.

Beispiele:

Auszug aus der Consignation über die an das k. allg. Reichs-Archiv in München eingesendeten Urkunden aus dem Ansbacher Archive, die vormal. Reichs-Stadt Rothenburg und deren Gebiet betreffend bis zum Jahre 1400 incl. (1831)
http://sammlungen.ub.uni-frankfurt.de/id/6888526

Ms. germ. qu. 49 – Bernhardt Hertzog: Chronologie und Beschreibung der Grafen zu Lichtenberg
http://sammlungen.ub.uni-frankfurt.de/id/7147732
Siehe dazu
http://archiv.twoday.net/stories/156262614

Ms. germ. qu. 45 – Wormser Chronik
http://sammlungen.ub.uni-frankfurt.de/id/6946067
Siehe
http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10737696-8

#fnzhss


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Frankfurter frühneuzeitliche deutsche Handschriften online“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.