ZB MED: Lebenswissenschaftliche Literatur im Fernzugriff (Remote Access)

Heike Schmidt wies mich gerade auf den Flyer der ZB MED hin. (Es war die einzige Reaktion auf meinen Appell.)

Wie registriert man sich für den Fernzugriff

Für die Registrierung benötigen Sie einen Bibliotheksausweis vom Kölner Standort.
Für Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die nicht die Möglichkeit haben, nach Köln zu kommen, um sich einen Bibliotheksausweis ausstellen zu lassen, bietet ZB MED ein vereinfachtes Anmeldeverfahren für den
Fernzugriff an. Hierzu füllen Sie bitte den “Antrag auf Ausstellung eines Bibliotheksausweises”
aus und schicken ihn per E-Mail zusammen mit einer beidseitigen Kopie/Scan Ihres gültigen Personalausweises (oder eines der hier aufgeführten Dokumente) an ausleihe@zbmed.de oder per Post an

ZB MED
– Ausleihe –
Gleueler Straße 60
50931 Köln

Wir erstellen einen virtuellen Bibliotheksausweis, dessen Nummer wir Ihnen per E-Mail oder Brief
zuschicken. Dieser Ausweis berechtigt nur zur Nutzung des Fernzugriffs auf die E-Books/E-Journals
und ist 1 Jahr gültig. Eine Verlängerung des virtuellen Ausweises erfolgt wie oben beschrieben.” Oben ist aber nichts beschrieben, was die Verlängerung angeht!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.