Der Ahnenforscher Johann Hammer schnüffelt in den Familiengeschichten seiner Kunden

https://www.zeit.de/2019/14/ahnenforschung-johann-hammer-familiengeschichten-stammbaum

“Für eine erste Recherche verlangt Hammer 500 Euro. Fünf Stunden nimmt er sich dafür Zeit, jede weitere Arbeitsstunde kostet 100 Euro.”



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2019, 1. April). Der Ahnenforscher Johann Hammer schnüffelt in den Familiengeschichten seiner Kunden. Archivalia. Abgerufen am 25. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/c927

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search