Frankreich: lückenhaftes Digitalisieren von Zeitschriften

Immer wieder ärgert man sich, dass in Gallica oder Persée empfindliche Lücken in digitalisierten Zeitschriften klaffen, ohne dass man Anstalten macht, diese zu schließen. Zu den wichtigsten Zeitschriften der Geschichtswissenschaft zählen die berühmten “Annales”, gegründet 1929 als Annales d’histoire économique et sociale. Das Heft 48 von 1937 gibt es nur lizenzpflichtig (JSTOR oder Cambride UP), weil Gallica da eine Lücke hat. Immerhin ist der bemerkenswerte Aufsatz der österreichischen Historikerin Lucie Varga (1904-1941) jetzt online frei verfügbar:

Lucie Varga, “La genèse du national-socialisme, notes d’analyse sociale,” In: Annales d’histoire économique et sociale, T. 9, No. 48 (Nov. 30, 1937), pp. 529-546

https://archive.org/details/varga_ns


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.