Verwahrlostes Gemeindearchiv: Rechnungsbuch der Gemeinde Groß-Zimmern aus dem Jahr 1856 im Altpapier-Container gefunden

https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt-dieburg/gross-zimmern/gross-zimmern-wertvolle-bucher-landen-im-altpapier_19920041#



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2019, 27. Januar). Verwahrlostes Gemeindearchiv: Rechnungsbuch der Gemeinde Groß-Zimmern aus dem Jahr 1856 im Altpapier-Container gefunden. Archivalia. Abgerufen am 2. März 2024, von https://doi.org/10.58079/c8rr

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Verwahrlostes Gemeindearchiv: Rechnungsbuch der Gemeinde Groß-Zimmern aus dem Jahr 1856 im Altpapier-Container gefunden“

  1. Warum regen wir uns eigentlich auf? Die Archivgesetze definieren zwar die Archivierung als kommunale Aufgabe, setzen aber, soweit ich es sehe, keine Sanktionen fest, wenn eine Kommune dieser Aufgabe nicht fachgerecht nachkommt. Ob es dies damit zusammenhängt, dass in den Gesetzen ebenfalls keine Aussagen über die Finanzierung dieser von den Ländern gewünschten Aufgabe finden? Etwas mehr ausgeführt, wäre dies ein schöner Beitrag zur Blogparade “#Archivpolitik” auf siwiarchiv: http://www.siwiarchiv.de/siwiarchiv-blogparade-archivpolitik/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search