Ausmisten in Donaueschingen

From:
Sender: inetbib-bounces@ub.uni-dortmund.de
Subject: [InetBib] Liste der abzugebenden Periodika aus einer Donaueschinger Ortsteilverwaltung
Date: Wed, 14 Mar 2012 15:50:48 +0100
To:

* Großherzoglich-Badisches Staats- und Regierungsblatt 1808 – 1868 (ab 1845 nur Regierungsblatt)
* Großherzoglich-Badisches Oberrheinisches Provincialblatt 1808 – 1811
* Landwirtschaftliches Wochenblatt für das Großherzogtum Baden 1837 – 1849
* Verordnungsblatt für den Seekreis 1838 -1855(nur 7 Bände vorhanden)
* Großherzoglich-Badisches Central-Verordnungsblatt 1856 – 1868
* Verkündigungsblatt für den Großherzoglichen Amts- und Amtsgerichtsbezirk Villingen 1859, 1862, 1863, 1872
* Großherzoglich-Badisches Anzeigeblatt für den Seekreis 1809 – 1855 (unvollständig)
* Reichsgesetzblatt 1871 – 1941
* Der Bürgermeister 1867 – 1924
* Staatsanzeiger für das Großherzogtum Baden 1869 – 1917
* Gesetz- und Verordnungsblatt für das Großherzogtum Baden 1869 – 1947
* Zeitschrift für Badische Verwaltung und Verwaltungsrechtspflege 1865 – 1893
* Gemeinsames Amtsblatt des Landes Baden-Württemberg 1962 – 1970
* Bundesgesetzblatt 1953 – 1968
* Bauern-Zeitung 1949 – 1954

STADT DONAUESCHINGEN
Dr. Raimund Adamczyk
Stadtarchiv
Rathausplatz 1 – 78166 Donaueschingen
Telefon 0771 857-117 – Fax 0771 857-6117
E-Mail raimund.adamczyk@donaueschingen.de
Internet http://www.donaueschingen.de

Für das Verkündigungsblatt hat die ZDB nur Nachweise in der UB Freiburg und im Stadtarchiv Villingen. Solche wichtigen Quellen sollten nicht auf diesem Wege angeboten werden.

Bei dem Provincial-Blatt scheint 1811 ein Irrtum zu sein, es gibt laut ZDB nur Nachweise bis Ende Mai 1810.

Als Kommunalarchivar würde ich solche höchst raren Quellen auf jeden Fall behalten und nur die vergleichsweise wertlose Dutzendware abgeben. Aber in Donaueschingen hat man ja Erfahrungen hinsichtlich des richtigen Umgangs mit Kulturgut ….

Update: Die UB Frankfurt hat umgehend reagiert:
http://article.gmane.org/gmane.culture.libraries.inetbib/21556


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.