3 Gedanken zu „Archive in Südtirol

  1. Der Band ist zweisprachig (deutsch UND italienisch) wie man dem mitgeposteten (!) Inhaltverzeichnis im Übrigen leicht entnehmen kann.

    • Sie sind ja wirklich ein Ass(…). Die Welt wäre ohne Sie sehr viel schlimmer dran. Es tut mir furchtbar leid, durch ein irreführendes Ausrufezeichen Ihre kleine Welt aus den Angeln gehoben zu haben.

      • Meine Güte, Sie lassen sich aber leicht aus der Fassung bringen! (wohlgemerkt großes Ausrufezeichen) Sie wissen doch, dass es nicht um ihr sogenanntes kleines Ausrufezeichen ging. War nur eine gutgemeinte Korrektur, sonst nichts. Wenn Sie tatsächlich meinen, dadurch die kleine Welt eines anderen aus den Angeln gehoben zu haben, müssen Sie echt kleingeistig denken. Aber entschuldigen Sie vielmals, dass ich mich auf Ihren Blog verirrt habe, werde ich in Zukunft freilich unterlassen, wenn Sie die in Ihr einsames “hole” Eintretenden in derartiger Cerberus-Manier verscheuchen. Ich wünsche Ihnen jedenfalls weiterhin viel Erfolg in Ihrer Therapie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.