GI+100: Langzeiterhaltung digitaler geographischer Informationen – 16 grundlegende, von staatlichen Vermessungsbehörden und Archiven vereinbarte Prinzipien

Kai Naumann schreibt in der Archivliste: „die EuroSDR Working Group on Geographic Data Archiving, an der Experten aus
Archiven und Vermessungsbehörden aus 7 Ländern Europas teilnehmen, hat
Empfehlungen zur Bewertung, Übernahme, dauerhaften Erhaltung und Nutzung von
Geodaten erarbeitet.

Inzwischen ist eine deutsche Übersetzung erschienen, zu deren Kommentierung
wir herzlich einladen.

Das Papier steht auf http://www.eurosdr.net/archiving zum Download bereit.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.