Stammbuch des Melchior Lucas zurück in der UB Breslau

Das im April 2018 bei einem deutschen Auktionshaus angebotene Stammbuch des Melchior Lucas (17. Jahrhundert) ist an seinen ursprünglichen Standort, die Universitätsbibliothek Breslau zurückgekehrt. Es ist online einzusehen unter:

http://www.bibliotekacyfrowa.pl/dlibra/publication/100571/edition/93940

https://wroclaw.tvp.pl/40394835/pamietnik-sprzed-wiekow-przekazany-bibliotece-uniwersyteckiej-we-wroclawiu
https://polandin.com/40395125/17thcentury-diary-pulled-from-german-auction (englisch, irreführend als diary bezeichnet)

#fnzhss


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.