Ärger mit Springer Images

Springer wehrt sich gegen die Anschuldigungen des Wissenschaftlers Peter Murray Rust, der als „Blogger“ abqualifiziert wird:

https://plus.google.com/u/0/116956861224568841998/posts/U1NzRKXCByC

Murray Rusts Eintrag:

http://blogs.ch.cam.ac.uk/pmr/2012/06/05/springergate-update-from-bettina-goerner-and-some-explanations-i-urge-that-scientific-images-should-be-free-as-in-speech-for-everyone

Siehe zuvor
http://blogs.ch.cam.ac.uk/pmr/2012/06/05/springergate-systematic-copyglitch-appropriation-of-wikimedia-content

Ich habe 2009 den gleichen Sachverhalt wie Murray-Rust hier thematisiert, nämlich dass Springer Images unter freier Lizenz stehende Bilder vermarktet:

http://archiv.twoday.net/stories/5814210


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.