Neue Einbanddatenbank der Folger Shakespeare-Library

Ein [sog.] Mainzer Karmeliter-Einband
ehemals in der Öffentlichen Bibliothek Meiningen:

Langer Link

Zur Meininger Bibliothek:

http://www.ub.uni-dortmund.de/listen/inetbib/msg20556.html

http://www.aedph-old.uni-bayreuth.de/2001/0417.html

Update zur Werkstatt von Annelen Ottermann:

„Die durch den Hilfsnamen „Mainz Karmeliter-Meister“ nahegelegte Verbindung mit einer Einbandwerkstatt des Mainzer Karmeliterklosters ist so sicher nicht ohne weiteres aufrecht zu erhalten. Insofern empfehle ich Zurückhaltung bei der Zuschreibung „a binding by the Carmelite Convent of Mainz, ca. 1478“, auch wenn inzwischen ca. ein Dutzend Inkunabeln aus Mainzer Karmeliterprovenienz aus der Werkstatt „M mit Krone“ nachgewiesen werden konnten. (Näheres in Speyer bei der AEB-Tagung)“

Update von Paul Needham:

http://dlist.server.uni-frankfurt.de/pipermail/provenienz/2012-June/000526.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.