Nachfahrentafeln zur Geschichte des Hauses Württemberg : 16 Tafeln

UB Tübingen Mh 6.2, autograph von David Wolleber:

http://idb.ub.uni-tuebingen.de/diglit/Mh6-2

Tafel 1: Grafen zu Grüningen und Landau
Tafel 2: Markgrafen von Baden und Hochberg
Tafel 3: Freiherren von Hohenstaufen und Herzöge zu Schwaben
Tafel 4: Edle und Freie zu Hohenrechberg
Tafel 5: Herzöge zu Teck
Tafel 6: Grafen zu Aichelberg
Tafel 7: Pfalzgrafen von Tübingen
Tafel 8: Freiherren und Grafen zu Neuffen
Tafel 9: Grafen zu Calw
Tafel 10: Grafen zu Löwenstein
Tafel 11: Freiherren und Grafen zu Weinsberg
Tafel 12: Grafen zu Vaihingen im Zabergau
Tafel 13: Grafen zu Helffenstein
Tafel 14: Grafen zu Zollern
Tafel 15: Grafen zu Mömpelgard
Tafel 16: Freiherren von Klingenberg auf Hohentwiel


3 Gedanken zu „Nachfahrentafeln zur Geschichte des Hauses Württemberg : 16 Tafeln

  1. Sehr intelligent gemacht von der UB. Man kann gerade so weit hineinzommen, dass man es gerade noch nicht zuverlässig lesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.