Fontes rerum Nassoicarum von FWE Roth

Ich kann Dilibri gar nicht genug danken, dass sie diese vermutlich von Fälschungen Roths durchzogene Quellensammlung, die auch in Bibliotheken sehr rar ist, online bereitgestellt hat:

http://www.dilibri.de/id/867776



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2012, 17. Juli). Fontes rerum Nassoicarum von FWE Roth. Archivalia. Abgerufen am 23. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/blm5

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search