Ein Gedanke zu „So kommt man an Aktenschätze“

  1. Lob Hallo, an dieser Stelle sollte nun auch einmal ein Lob angebracht werden – oder sollte man es eher Ehrfurcht nennen? Donnerwetter, als ich dieses Webseite entdeckte, war sie bereits einige Jahre alt, aber noch heute wird fleißig geschrieben, fast Tag für Tag. Und dabei sind es nicht Belanglosigkeiten, nein, es ist eine wahre Fundgrube nicht nur für den Profi-Archivar, auch für den Hobbyhistoriker. Hut ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.