Viertbeste Bibliothek in Europa hat langweilige Website

Die Stadtbibliothek Linz, laut LRE viertbeste Bibliothek Europas, hat eine ganz und gar durchschnittliche, langweilige Website. An digitalen Angeboten gibts nur die regionale Onleihe – blamabel! Was da möglich wäre, zeigen deutsche Großstadtbibliotheken wie Berlin oder Dortmund. Der Gemüsetest bestätigt das Bild: nichts Besonderes! Solange solche Bewertungen die (meist unterirdisch schlechte) Präsenz der Bibliotheken im Netz ignorieren, gebe ich keinen Cent auf ihre Ergebnisse!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.