Stadtarchiv und Landesarchiv Oldenburg kooperieren

“Zwischen dem Niedersächsischen Landesarchiv und der Stadt Oldenburg gilt ab dem 1. November 2018 ein neuer Kooperationsvertrag, der die Zusammenarbeit der beiden Archive stärkt. Durch die gemeinsame Nutzung der Archivfachsoftware des Landesarchivs (Arcinsys) können Nutzerinnen und Nutzer bald Archivalien der Stadt wie auch die des Landesarchivs über eine gemeinsame digitale Plattform ermitteln, bestellen und im Lesesaal des Landesarchivs am Damm einsehen. Über den damit gegebenen Archivverbund werden erhebliche Synergien genutzt und die Benutzung wird einfacher und effektiver.

Da eine ähnliche Vereinbarung auch für die sechs oldenburgischen Landkreise existiert, steht der Forschung ein noch breiterer Fundus an Quellen zur Geschichte der Stadt und des Landes Oldenburg zur Verfügung. Das Archiv der Stadt Oldenburg ist seit 1962 als Depositum im Landesarchiv untergebracht.”

https://www.oldenburg.de/index.php?id=373

Wo genau ist der Fortschritt? Man bestellt das Zeug doch so oder so in Arcinys.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.