Es sind immer dieselben Wissenschafter, die in den Medien vorkommen

https://www.nzz.ch/feuilleton/medien/immer-dieselben-wissenschafter-am-mikrofon-ld.1396266

“Von den 1100 der rund 5500 Professoren in der Schweiz, welche die Zürcher Forscher in ihrer Stichprobe erfasst haben, sind es ganze 42, die regelmässig von den Medien als Experten befragt werden und rund 50 Prozent aller Statements bestreiten.”


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.