METRO verlagert sein zentrales Finanzsystem in die Google-Cloud – Datenschutz?

Auf internen Daten illustrer Unternehmen sitzt Google also auch. Haben die so viel Vertrauen in Google?

Der Handelskonzern METRO schwenkt im grossen Stil auf eine technische Infrastruktur in der Cloud um
https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/metro-zieht-finanzanwendungen-in-die-google-cloud-1027604123

Handelskonzern Metro verlagert seine Finanzanwendungen in die Google-Cloud
Auf Googles Next ’18 hat Metro angekündigt, sein Finanzsystem in der Cloud des US-Anbieters zu betreiben. Zum Einsatz kommt außerdem SAP S/4HANA
https://www.heise.de/ix/meldung/Handelskonzern-Metro-verlagert-seine-Finanzanwendungen-in-die-Google-Cloud-4186816.html

Cloud-Anbieter: Wie steht es um den Datenschutz
https://www.heise.de/download/blog/Cloud-Anbieter-Wie-steht-es-um-den-Datenschutz-3658164

AWS, Azure oder Google Cloud: Eine ausführliche Analyse aus Management-Sicht
https://t3n.de/news/aws-azure-google-cloud-878305/2/

Einige Nutzer der Google-Cloud: Spotify, Airbus, Deutsche Börse, iPhone
Quellen:
http://www.br.de/nachrichten/google-cloud-region-deutschland-muenchen-spacenet-100.html (nicht mehr verfügbar)
https://www.computerwoche.de/a/die-google-cloud-draengt-in-die-unternehmen,3332195
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-iCloud-Daten-liegen-auch-auf-Google-Servern-3979160.html


Ein Gedanke zu „METRO verlagert sein zentrales Finanzsystem in die Google-Cloud – Datenschutz?

  1. Der entscheidende Satz dazu steht am Ende des Beitrags: „in genauer Vergleich der Services von AWS, Microsoft und Google, individuell ausgehandelte SLAs sowie ein fundiertes Migrations-, Sicherheits- und Backup-Konzept sollten daher zwingender Teil jeder Cloud-Strategie sein.“

    Ob Google oder Azure oder AWS oder die Cloud eines europ. Anbieters, Datenschutz und Datensicherheit, ebenso wie anforderungsgerechte Performance etc, sind nur mit entspr. Konzepten, Policies und Verantwortlichkeiten erreichbar. Ein lokaler Anbieter ist nicht zwingend näher an der DSGVO oder der Informationssicherheit als ein globaler, hinsichtlich der Verfügbarkeit i.d.R. eher mit höherem Risiko behaftet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.