Aus dem ehemaligen Landkreis Wolfach

Zur Geschichte des ehemaligen badischen Kreises im Schwarzwald gibt es einige empfehlenswerte Angebote im Netz.

WOLFACH

Der Heimatforscher Frank Schrader hat die Geschichte Wolfachs im Internet in durchaus gehaltvollen Einzelbeiträgen (aktualisiert bis 2016) bearbeitet:

http://hyacinthus.bplaced.net/wolfach/wolfach02.htm

Die umfangreiche Stadtchronik von Franz Disch (1920) kann seit eben ohne Proxy im Internet Archive eingesehen werden:

https://archive.org/details/DischChronikDerStadtWolfach

SCHILTACH

Über Schiltach und den “Teufel von Schiltach” habe ich mich wiederholt in Archivalia geäußert:

https://archivalia.hypotheses.org/?s=schiltach&submit=Suchen
Miszelle zum Teufel: https://archivalia.hypotheses.org/337

Die Mitgliedergruppe Schiltach des Historischen Vereins für Mittelbaden hat erfreulich viele Downloads zu Aufsätzen im Netz.

Historische Filmaufnahmen gibt es auf YouTube.

KLOSTER WITTICHEN

Die Wikipedia-Artikel zum malerischen Kloster Wittichen (Archivalia) in der Gemeinde Schenkenzell und Luitgard von Wittichen (GND) befriedigen nicht, aber wenigstens bei letzterem habe ich einige wichtige Links eingetragen.

Eventuell gibt es demnächst die Schrift von Ludwig Heizmann online.

[25.10.2018: http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/heizmann1925]

Frühneuzeitliche Musikinstrumente aus Kloster Wittichen im Historischen Museum Basel. In: Archivalia vom 15. Oktober 2018
https://archivalia.hypotheses.org/86312

19.10.2018 Zwei Seiten Bibliographie zu Wittichen von Johannes Gatz (AFA):

https://archive.org/details/gatz_wittichen_bibliographie/page/n0

Wittichen 2018 17.jpg
Grab der Luitgard, Foto von Klaus Graf – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link


Ein Gedanke zu „Aus dem ehemaligen Landkreis Wolfach

  1. Pingback: #Gemeinfreitag (Oktober, Woche 3) | Archivalia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.