Archaisierende Schrift in Kanada?

https://manuscriptroadtrip.wordpress.com/2018/10/09/manuscript-road-trip-ege-and-phillipps-in-saskatchewan/

Über eine Handschrift in einer kanadischen Privatsammlung heißt es: „In the end, expert paleographer Erik Kwakkel suggested that the manuscript was likely written in the fifteenth-century by a scribe attempting to imitate an earlier script, something that, while not exactly common, is not unheard of.“

Man darf ergänzen, dass man mehr dazu bei mir findet:

http://doi.org/10.11588/artdok.00000395


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.