Mareike Königs Twitter-Leitfaden in der FAZ

Sehr erfreulich ist, dass der Blogbeitrag

http://dhdhi.hypotheses.org/1072

in der FAZ (nicht online, Geisteswissenschaften S. N4) heute in einem kurzen Beitrag gewürdigt wurde. Ich darf mich mitfreuen, da es am Ende heißt:

Für manche Geisteswissenschaftler mag es schwierig sein, die Gedanken in nur 140 Zeichen auszudrücken. […] Dass 140 Zeichen jedoch ausreichen, wunderbare Kleinodien zu schaffen, beweist das „kürzeste Konradin-Drama aller Zeiten“ von Klaus Graf, einem Archivar aus Aachen: „O welch Niedertracht mir widerfährt / Herr Henker! was wollt ihr mit dem Schwe–„

Zu Konradin:
?s=konradin


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.