Darf Woody Allen nicht Faulkner zitieren?

http://the1709blog.blogspot.de/2012/10/can-you-be-sued-over-properly.html

Das ist einfach nur krank. Sony wird wegen Woody Allens Film „midnight in Paris“ verklagt, weil er ohne Genehmigung ein kurzes Faulkner-Zitat verwendet hat. Nach deutschem Recht wäre das ein klarer Fall von § 51 UrhG.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.