Über das Kommentieren in Wissenschaftsblogs

Wie immer lesenswerte Gedanken von Mareike König:

http://rkb.hypotheses.org/290

Ich habe die ersten 31 Beiträge in Archivalia, die vom 1. bis 3. Oktober 2012 erschienen sind, ausgezählt. Davon erhielten insgesamt nur 7 insgesamt 20 Kommentare (davon 4 von mir), also etwas weniger als ein Viertel.

Zum Vergleich die ersten 31 Beiträge 1-5.10.2011: 7 Beiträge erhielten insgesamt 10 Kommentare. Oktober 2008: 5 Beiträge mit 8 Kommentaren.

Es geht also (langsam) aufwärts und ich sollte nicht unzufrieden sein. Wenn ich mir häufig etwas niveauvollere Kommentare wünschen würde, liegt das sicher auch an mir …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.