Preußen-Prinz will Burg Rheinfels zurück

http://www.burgerbe.de/2018/09/23/preussen-prinz-will-burg-rheinfels-zurueck/

“Wem gehört Burg Rheinfels an der Loreley? 94 Jahre nach der Übernahme der Burg durch die Stadt St. Goar beansprucht nun die Familie Hohenzollern die Burg – aufgrund eines Grundbucheintrags von 1924. […]

Die Erben der einstigen Herrscherhäuser fallen immer wieder durch ihre Gier und den Ausverkauf historischen Erbes auf. Erinnert sei an die Auktion von Kunstgegenständen durch Welfen-Chef Ernst August 2005.

Wenn es um Geld geht, sind die hochadeligen Herrschaften zum Teil noch nicht in der Demokratie angekommen.”

Siehe auch:

https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/lg-koblenz-hohenzollern-erbe-burg-rheinfels-preussisches-koenigshaus/

Burg Rheinfels
Von Phantom3PixEigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Klaus Graf (24. September 2018). Preußen-Prinz will Burg Rheinfels zurück. Archivalia. Abgerufen am 14. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/c85y


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search