Erlanger Gumbertusbibel online

Ein Forschungsprojekt wird seine Resultate zu der romanischen Riesenbibel des Ansbacher Gumbertusstifts aus dem späten 12. Jahrhundert, die man bisher meist der Regensburger Buchmalerei zuwies, in einer Ausstellung präsentieren:

http://www.mittellatein.phil.uni-erlangen.de/gumbertusbibel/gumbertusbibel.html

Digitalisat der Bibel:
http://bvbm1.bib-bvb.de/webclient/DeliveryManager?pid=3672120&custom_att_2=simple_viewer

Beschreibung von Hans Fischer 1928
http://www.manuscripta-mediaevalia.de/hs/katalogseiten/HSK0601a_b001_jpg.htm

Umfangreiche Behandlung von Swarzenski 1913:

https://archive.org/stream/diesalzburgermal00swaruoft#page/128/mode/2up



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2012, 15. November). Erlanger Gumbertusbibel online. Archivalia. Abgerufen am 23. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bl10

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search