4 Gedanken zu „u:scholar, das Institutional Repository der Universität Wien, ist online“

  1. u:scholar Ich weiss nicht, wie sie auf die 20 Eprints kommen – u:scholar enthielt beim Start etwa 2500 …

    Liebe Grüße
    Wolfram Seidler

    1. naja, nach 1 woche live 24 eprints für 2012 finde ich nun nicht so schlecht!

      und die unterstützung der literaturverwaltungsprogramme kommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search