Verkehrte Welt auf neu entdeckten Wandmalereien in Pirna

Leider geben die Agenturmeldungen nicht an, wann (15. Jahrhundert?) die seltenen Wandmalereien im Mittelalter entstanden sind.

http://www.lr-online.de/nachrichten/vermischtes/Boulevard-Verkehrte-Welt-nbsp-Mittelalterliche-Wandmalereien-entdeckt;art747,5177945

Die Vekehrte Welt hat jüngst einen Artikel in der Enzyklopädie des Märchens (t. 14)

https://books.google.de/books?id=IxtfCAAAQBAJ&pg=PT42

erhalten, der mir nicht sonderlich gelungen erscheint. Ich selbst habe vor allem Hasen-Bildmaterial dazu gesammelt, wie hervorgeht aus

http://archivalia.tumblr.com/tagged/hares
und
https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Hares_hunting_the_hunter mit zwei in der „EM“ schmerzlich vermissten Literaturangaben

Update: Video
http://www.pirna-tv.de/2015/10/02/verkehrte-welt-in-pirna

14.4.2020 https://www.saechsische.de/plus/pirnas-verkehrte-welt-3214311.html

„Ein Jäger, nackt und gefesselt, liegt über offenem Feuer. Ein Tier, vermutlich ein Dachs, dreht genüsslich den Grillspieß, ein Hirsch überwacht den Garprozess. Nebendran liegt ein anderer Waidmann, gut durchgebraten, liebevoll auf Porzellan [sic!] drapiert. Ein anderer Hirsch schneidet ihm gerade den rechten Oberschenkel ab, während Affe und Wolf genüsslich die Hände des Jägers verspeisen.“

https://www.seidelarchitekten.de/downloads/Festsaalbroschre_Marieneck.pdf (S. 16 zu Vergleichsbeispielen, datiert Ende 15./erste Hälfte 16. Jahrhundert)

pirna


3 Gedanken zu „Verkehrte Welt auf neu entdeckten Wandmalereien in Pirna

  1. Pingback: Verkehrte Welt: Hasen fangen und braten den Jäger | Archivalia

  2. Guten Tag, Herr Graf – können Sie mir eine Quelle zur Deutung dieser verkehrten Welt in Malereien und Brauchtum nennen? Meine Recherche verlief leider ins Seichte.
    Mit vielem Dank und freundlichem Gruß, Bettina Wurche (Meertext)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.