Mainzer Geschichtsquellen im Mittelalter

Böhmers Aufsatz von 1849 ist online:

http://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb11040856_00018.html

Desgleichen die Kompilation von FWE Roth 1908:

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Roth_deutsche_geschichtsblaetter.pdf

Aus der modernen Forschung hebe ich Müllers Bistumsgeschichtsscheibung (1998) und die Studien von Uta Goerlitz hervor. Trotz vieler Mängel unverzichtbar die GESCHICHTSQUELLEN, siehe auch

http://archiv.twoday.net/stories/232606290


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.