Ein Gedanke zu „Inschriften der Kirche Santa Maria dell’Anima in Rom

  1. Was hätte wohl Theodor Mommsen gesagt, hätte er für sein Corpus Inscriptionum Latinarum derlei hübsche Technologie bereits gehabt? Corpus Inscriptorum Digisalitorum?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.